Anmeldung



     
Beschreibung
Referent/in: Katja Trojer
Titel: Gesunde Kinder – Entspannte Lehrer- Bewegte Schule - Bewegungsmodule im Unterricht
Nummer: BILER 29
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: Montag, den 02. Oktober 2017 um 14:30 Uhr
Ende: Montag, den 27. November 2017 um 17:30 Uhr
Anmeldeschluss: Samstag, den 02. September 2017 um 12:00 Uhr
Leitung: Elisabeth Schwalt
Zielgruppe: Lehrpersonen der Grund- und Mittelschule
Ort: MS Schlanders
Freie Plätze: 0

Termine:

  • Mo, 02.10.2017 (14:30 - 17:30) Vermittlung der Bewegungsmodule Teil 1
  • Mo, 16.10.2017 (14:30 - 17:30) Vermittlung der Bewegungsmodule Teil 2
  • Mo, 27.11.2017 (14:30 - 16:30) Vermittlung der Bewegungsmodule Teil 3 und Supervision

 

Bewegungsmodule sind 3-5 minutenlange, phantasievolle und klar struktrurierte Bewegungseinheiten, welche ohne großen Aufwand auf dem Stuhl, im Stehen und im Gehen in der Klasse ausgeführt werden können.


Sie dienen dazu die Aufmerksamkeit der Schüler zu wecken, die Körperwahrnehmung zu erweitern, Stress entgegenzuwirken, Verspannungen im Körper abzubauen, die Resilienz und Konzentration zu fördern und die Atmung zu erleichtern und zu erweitern.
Durch eine sinnvolle Reorganisation des Haltungs- und Muskelapparates entsteht bei den Schülern und Lehrern eine ungezwungene, natürliche Aufrichtung; Die Wirbelsäule wird gekräftigt und erhält gleichzeitig eine höhere Flexibilität und Stabilität.
Das Körpersystem kommt ins Gleichgewicht und dies beeinflusst auch die geistige Tätigkeit auf positive Weise.


Die Schulter-, Arm- und Handkoordination verändert sich und das Schreiben wird ungezwungen, koordinierter und lockerer.


Die Bewegungsübungen oder Module werden mit inneren Bildern verknüpft, welche die Schüler/Innen in ihrer Altersgruppe ansprechen. Die Übungen machen Spass und fördern ein Miteinander.


Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information