Anmeldung



     
Beschreibung
Referent/in: Schlomm Michaela
Titel: Deutsch als Zweitsprache - Einführung in die Sprachstandsbeobachtung mit dem Instrument USB-DaZ
Nummer: SKEB 14
Status: Anmeldeschluss vorbei
Beginn: abgesagt (Montag, den 02. Dezember 2019 um 09:00 Uhr)
Ende: abgesagt (Montag, den 02. Dezember 2019 um 17:30 Uhr)
Anmeldeschluss: abgesagt (Samstag, den 02. November 2019 um 20:00 Uhr)
Leitung: Waltraud Plagg
Zielgruppe: Lehrpersonen der Mittelschule und der Oberstufe
Ort: Schlanders RG
Freie Plätze: 23

USB-DaZ (Unterrichtsbegleitende Sprachstandsbeobachtung Deutsch als Zweitsprache) ist ein Verfahren, welches es ermöglicht, den Sprachstand von Schüler*innen mit Migrationshintergrund regelmäßig zu beobachten, um darauf aufbauend gezielte sprachliche Förderangebote bereitzustellen. Schriftliche und mündliche Äußerungen aus dem Unterrichtsalltag werden für die Beobachtung herangezogen. Mithilfe eines Dokumentationsbogens kann festgestellt werden, welche Spracherwerbsstufe die Lernenden erreicht haben und was der nächste Schritt der Förderung sein kann.

Die Teilnehmenden sind eingeladen, Texte von Schüler*innen aus ihrem Unterrichtsalltag mitzubringen, die für die Analyse herangezogen werden können.


Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information