Früherkennung und Frühförderung von Lernstörungen Drucken

Im vergangenen Schuljahr hat sich eine Arbeitsgruppe auf Bezirksebene intensiv mit der Frühförderung im Mathematikunterricht beschäftigt. Dabei hat sich gezeigt, dass es durch geeignete Maßnahmen gelingen kann, Schwierigkeiten im Fach Mathematik abzuschwächen oder sogar zu beseitigen. Da dieser Aspekt in Zukunft wohl noch mehr an Bedeutung gewinnen kann, werden im Bereich "Frühförderung" entsprechende Materialien zur Verfügung gestellt.

 

Diese Seite benutzt Cookies und erlaubt das Setzen von Drittanbieter-Cookies. Für nähere Informationen klicken Sie bitte hier.

Ich akzeptiere Cookies dieser Seite.

EU Cookie Directive Module Information