Veranstaltung
14.08.2020, 22:51 Uhr

Kreatives Schreiben (mittels theaterpädagogischer Ansätze)
Referent/in: Hanno Deluggi und Priska Schenk
Nummer: SKEB 15
Status: Buchung möglich
Beginn: 21.09.2020, 15:00 Uhr
Ende: 21.09.2020, 18:00 Uhr
Anmeldeschluss: 21.08.2020, 12:00 Uhr
Leitung: Martina Tschenett
Zielgruppe: Lehrpersonen der Grund- und Mittelschule
Ort: GS Laas, Aula
Max. Teiln.: 20
Buchungen: 0
Freie Plätze: 20

Wir lernen theaterpädagogischen Ansätzen zur Texterarbeitung kennen, dabei tritt unser Körper in den Vordergrund. Neben dem aktivem Arbeiten, gibt es immer wieder schriftliche Einheiten, die uns helfen unsere

Kreativität frei zu setzen. An diesem Nachmittag entwickeln wir mithilfe theaterpädagogischer Übungen in der Gruppe spannende Geschichten, diese können ganz einfach mit Schüler/innen im Unterricht umgesetzt werden.